Einsatzbericht vom

[ H 3 ] Verkehrsunfall

Beteiligt:
Rottweil

Die Feuerwehr Rottweil wurde um 17:16 Uhr mit dem Stichwort "H3 schwerer VU zwischen Wellendingen und Neufra, eingeklemmte Person" alarmiert. Da der Unfall auf Gemarkung Wellendingen war, wurden zeitgleich die Feuerwehren Wellendingen und Rottweil alarmiert. Die Feuerwehr Rottweil kümmerte sich mit den Einsatzkräften des Rüstzugs um den eingeklemmten Fahrer und befreite diesen, während die Feuerwehr Wellendingen auslaufende Betriebsstoffe auffing und die Rettung der nicht eingeklemmten Fahrerin des zweiten Unfallfahrzeugs unterstützte.