Einsatzbericht vom

[ B 1 ] Flächenbrand

Beteiligt:
Rottweil

Begünstigt durch die sehr heiße und trockene Wetterlage gab es auf einer Grünfläche zwischen den Wohngebieten Siedlung/Auf der Brücke und dem Hegneberg am 26.7.2018 einen Flächenbrand. Die Einsatzabteilung Rottweil konnte diesen jedoch schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Im Einsatz waren dabei 3 Fahrzeuge und 8 Einsatzkräfte.
 
Die Feuerwehr Rottweil bittet wegen der derzeit erhöhten Waldbrandgefahr um besondere Vorsicht beim Umgang mit Feuer in der Natur. Hierzu gehört z.B. auch der verantwortungsvolle Umgang mit Glasflaschen bzw. Glasscherben, die wie Brenngläser wirken können.