Einsatzbericht vom

[ B 3 ] Unklare Rauchentwicklung aus Gebäude

Beteiligt:
Feckenhausen
Göllsdorf
Rottweil

Die Feuerwehr Rottweil wurde um 19:25 Uhr mit dem Alarmstichwort Brand 3 "unklare Rauchentwicklung aus Gebäude" mit den Abteilungen Feckenhausen, Göllsdorf und Rottweil in den Ortsteil Feckenhausen alarmiert.

Das ersteintreffende Löschfahrzeug der Abteilung Feckenhausen führte unverzüglich eine Erkundung durch und traf erste Einsatzmaßnahmen. Vor Ort zeigte sich eine Verrauchung des an ein Wohngebäude angrenzenden Ökonomieteils in dem auch die Heizungsanlage des Gebäudes installiert ist. Das gesamte Gebäude wurde von Trupps unter Pressluftatmer auch mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Ein hinzugezogener Kaminfeger nahm im weiteren Einsatzverlauf eine Kontrolle des Kamins vor. Die vorherrschende Inversionswetterlage sorgte dafür, dass die Ableitung über den Kamin kurzzeitig nicht möglich war und die Emissionen in das Gebäude gedrückt wurden.

Nach abschließender Kontrolle und Belüftungsmaßnahmen konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden. Die Feuerwehr Rottweil war mit 10 Fahrzeugen und 52 Einsatzkräften vor Ort.


© 2022 Feuerwehr Rottweil
Home  |   Kontakt  |   Login  |   Suche  |   Impressum  |   Datenschutz