Einsatzbericht vom

[ B 1 ] Kleinbrand am Neckarufer

Beteiligt:
Rottweil

Zu einem Brandeinsatz entlang des Neckars zwischen dem Hofgut Neckarburg und der Nordumgehung kam es am 22. Mai 2020. Spaziergänger meldeten im Waldbereich entlang des Neckarufers ein größeres Glutnest. Die Suche danach gestaltete sich augfrund der gesperrten Brücke über den Neckar und dem unbefahrbaren Wanderweg jedoch schwierig. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine ca. 6 qm große Fläche mit teils weit in den Boden reichenden Glutnestern vor. Diese konnte abgetragen und mit viel Wasser gelöscht werden. Einige Waldbäume wurden jedoch schon in Mitleidenschaft gezogen.